Seiten

Donnerstag, 10. Juli 2014

Belegte Brote: Eiweißbrot mit Käse, Gurke, Ei

Ja, der Koch in mir ist manchmal ziemlich einfach gestrickt. Gerade im Sommer hat er nicht immer Lust, den Grill oder den Herd anzuschmeißen und seiner Meinung nach fristen belegte Brote immer noch ein völlig unterbewertetes Dasein, obwohl belegte Brote immer wieder zu Stars gemacht werden: besungen von Helge oder den Hosen - nur belegte Brote sind ist ein gute Brote! Dass man auch bei einer Low Carb Ernährung nicht auf ein belegtes Brot verzichten muss, zeigt sich in einer meiner Lieblingsvarianten.

Zutaten:
1 Scheibe Eiweißbrot
1 Scheibe Käse (bspw. Maasdamer light)
1 hartgekochtes Ei
einige Scheiben Salatgurke
Petersilie
Salatcreme
Salz

Das Brot mit dem Käse und dem Ei belegen, Petersilie drauf und mit ein bisschen Mayonnaise oder Salatcreme garnieren und nach Geschmack etwas Salz darüber streuen. Lecker, schnell und sättigend. Geht auch super im Büro.


Kommentare:

  1. Das hätte ich heute super zum Frühstück essen können :) Liebste Grüße Kätzchen von Femi.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Die sehen wirklich toll aus - ein super Rezept!

    Vielleicht hast Du Lust mit einem deiner Backwerke einen 100 €-MyDays-Gutschein zu gewinnen. Schau einfach mal auf meinem Blog vorbei und vielleichst machst du ja mit. :-)

    http://christinamachtwas.blogspot.de/2014/09/mein-erstes-sauerteigbrot-eure-chance.html

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen